Für Autofahrer im Abgasskandal
Soforthilfe: 0800 1890000
Autos im Kreisverkehr

Gratis Erstberatung & Vertragsprüfung

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen AUDI

30.09.
2015
Automarke Audi im Abgasskandal
Themen Motor EA 189

Die Staatsanwaltschaft Ingolstadt hat gegen die Volkswagen-Tochter Audi ein Prüfverfahren aufgenommenns Visier. Oberstaatsanwalt Wolfram Herrle prüft derzeit, ob ausreichende Verdachtsmomente für ein offizielles Ermittlungsverfahren und eine anschließende Anklage ausreichen. Die Staatsanwaltschaft Ingolstadt arbeit eng mit der Staatsanwaltschaft in Braunschweig zusammen, die schon ein Prüfverfahren gegen Dr. Martin Winterkorn aufgenommen.

Bei Audi wurden mehr als zwei Millionen Fahrzeuge mit den manipulierten Dieselmotoren EA 189 ausgestattet. Ob gegen Verantwortliche im Audi-Management ermittelt wird muss das weitere Verfahren ergeben.