Für Autofahrer im Abgasskandal
Soforthilfe: 0800 1890000
Autos im Kreisverkehr

Gratis Erstberatung

Diesel Auto wegen Wertverlust im Abgasskandal zurückgeben

Bekannt aus folgenden Medien:

Seit dem Urteil des Bundesverwaltungsgerichtes und der Freigabe von Fahrverboten in deutschen Innenstädten Städten fragen sich Besitzer von Dieselfahrzeugen zurecht, ob es nicht eine Möglichkeit gibt Ihren Diesel wieder los zu werden. Die Autofahrer die einen Diesel fahren, welcher mit einer illegalen Abschaltvorrichtung ausgestattet ist, können Schadensersatz oder die Rückgabe des Fahrzeuges erwirken.

Während sich über eine Autobank finanzierte Fahrzeuge leicht über den Widerrufes des Autokredits an die Bank zurückgeben lassen, haben vom Abgasskandal betroffene zum Teil nur die Möglichkeit die Rücknahme durch den Händler, wegen Arglistiger Täuschung oder an die Hersteller, bzgl. sittenwidriger vorsätzlicher Schädigung zu erzwingen.

Wenn Sie Ihr Auto wieder loswerden wollen, unabhängig davon ob es sich um einen Benziner oder einen Diesel handelt, dann melden Sie sich einfach über unsere kostenfreie Hotline unter 0800 1890000.

Wir können klären Sie kostenfrei zum Thema Auto zurückgeben auf.

HAHN Rechtsanwälte vertritt bereits mehr als 2.000 Mandanten zum Thema.

Volkswagen Wertverlust

VW Volkswagen im Abgasskandal

Porsche Wertverlust

Porsche Logo

Audi Wertverlust

Audi Logo

BMW Wertverlust

BMW Logo

Mercedes Wertverlust

Mercedes Logo